Kernkompetenzen

Fachliches Können

Wir verstehen uns als moderner und qualitätsorientierter Partner für alle Fragen Ihrer Mundgesundheit und Zahnästhetik. Der Schwerpunkt unserer Praxis liegt im Erhalt Ihrer natürlichen Zähne.

Großen Wert legen wir auf umfassende Beratung. Wir nehmen uns dafür Zeit, berücksichtigen Ihre Wünsche und erläutern Ihnen den jeweiligen Nutzen aller zur Verfügung stehenden Behandlungsmöglichkeiten.

Professionelle Zahnreinigung

Schöne, gesunde Zähne für immer

Weiterlesen

Mikroskopische Endodontie

Die eigenen Zähne erhalten

Weiterlesen

Parodontologie

Eigene Zähne ein Leben lang

Weiterlesen

Implantologie

Fast wie eigene Zähne

Weiterlesen

Ästhetische Zahnheilkunde

Ihre Visitenkarte

Weiterlesen
Auf dem neuesten Stand

Der Einsatz modernster Technik unterstützt uns gute Ergebnisse zu erzielen:

  • Lupenbrillen mit tageslichtähnlicher LED-Beleuchtung lassen uns feinste Strukturen erkennen und differenzieren. Sie helfen uns bei der Vermeidung von Fehlern durch das "Übersehen" von Details. Dadurch können wir verbesserte Arbeitsergebnisse erzielen.
  • Ein dentales OP-Mikroskop mit flutlichtähnlicher Xenon-Beleuchtung ermöglicht uns beste Resultate durch optimales Sehen bei der Wurzelkanalbehandlung, Wurzelspitzenresektion oder beim Sinuslift/Knochenaufbau in der Implantologie.
  • Röntgenaufnahmen sind wichtig für eine genaue Diagnostik und eine sichere Behandlung. Um die Strahlenbelastung so gering wie möglich zu halten, setzen wir in unserer Praxis ausschließlich auf digitales Röntgen. Für spezielle Fragestellungen in der Implantologie, Parodontologie und Endodontie nutzen wir die digitale Volumentomographie (DVT) - ein dreidimensionales Röntgenverfahren: Hochauflösende Bilder bieten die exzellente Möglichkeit, sensible anatomische Strukturen zu erkennen und in die Behandlungsplanung einfließen zu lassen.
  • Zahnschädigungen möglichst rechtzeitig und früh zu erkennen, ermöglicht dann einen geringeren Therapieaufwand. Röntgenaufnahmen reichen dazu nicht immer aus. Ein Kariesdiagnostik-Laser bietet hier zusätzliche Möglichkeiten: Er nutzt die unterschiedliche Fluoreszenz und Dichte gesunder und erkrankter Zahnsubstanz. Das läßt dann ein minimalinvasives Vorgehen unter Schonung gesunder Zahnsubstanz zu.
  • Die photo-aktivierte Therapie (Laser Pact.300) kann mit mit photosensibilisierenden Farbstoffen und dazu kompatiblen Lichtquellen (Laser in einem bestimmten Wellenbereich) in der Parodontologie und Endodontie eingesetzt werden. Sie ersetzt vielfach die zahnärztliche Antibiotikatherapie, auch bei aggressiver Parodontitis und Periimplantitis. Es werden Biofilme nachhaltig inaktiviert und abgelöst. Auch Viren und Pilze werden wirksam reduziert – ohne Verfärbungen, ohne Nebenwirkungen. Herkömmliche Behandlungsmethoden, z.B. Scaling, Root Planing, Wurzelkanalbehandlung werden verbessert bzw. ergänzt.  
  • Präzise und schonend operieren - mit Hilfe der Piezo-Chirurgie: Piezoelektrische Knochenchirurgie ist ein Verfahren, bei dem piezoelektrische Schwingungen beim Schneiden von Knochengewebe zum Einsatz kommen. Auf diese Weise wird sehr präzise und schonend ausschließlich Knochensubstanz abgetragen. Das führt zu einer geringeren Invasivität des Eingriffs und geht mit nur minimalem Knochenverlust einher. Das umliegende empfindliche Weichgewebe bleibt unverletzt und verspricht dadurch einen schnelleren und komplikationsarmen Heilungsprozess.