ZAHNERHALTUNG

Zahnfarben - Substanzschonend - Verträglich

Auch in der Füllungstherapie folgen wir unserem Grundsatz: die eigenen Zähne möglichst lange zu erhalten.

Wir arbeiten minimalinvasiv (maximale Schonung der Zahnsubstanz) und ausschließlich mit, in ihrer Qualität untersuchten, in ihrer Verträglichkeit unbedenklichen und in ihrer Haltbarkeit erprobten Materialien.

Das heißt kein Amalgam, so klein wie möglich und zahnfarben.

Zu den verschiedenen Füllungsmöglichkeiten beraten wir Sie gerne !

Kariesfrüherkennung

Zahnschädigungen möglichst rechtzeitig und früh zu erkennen, ermöglicht dann einen geringeren Therapieaufwand. Röntgenaufnahmen reichen dazu nicht immer aus. Ein Kariesdiagnostik-Laser bietet hier zusätzliche Möglichkeiten: Er nutzt die unterschiedliche Fluoreszenz und Dichte gesunder und erkrankter Zahnsubstanz. Das läßt dann ein minimalinvasives Vorgehen unter Schonung gesunder Zahnsubstanz zu. Auch kann eine Karies im Anfangsstadium bereits durch mehrfache Applikation von Fluoriden ausheilen.